Harfe hilft - entspannter Saitenklang
Susanne Thiel

Harfe hilft auf vielsaitige Art und Weise

Entspannt eintauchen in wunderschönen Klängen. Zur Ruhe kommen im einem Bad aus Melodien. Bei sich selbst ankommen, im eigenen Rhythmus die persönliche Stimmung anheben. Einfühlsame Musik am Krankenbett. Begleitung von Lebensübergängen. Harfe hilft.

Harfe hilft - so einfach kann das klingen und auch sein. Harfenklänge können bezaubern, in die Stille führen,  Erinnerungen wecken, aktivieren, verführen, unterhalten, Ohren und Herzen berühren, das Tanzbein in Schwung bringen, zu Tränen rühren, heilsam sein.

Die Schwingung des Klangs lässt sich sehr gut am Schwingen der Harfensaiten erkennen. Verstummt der Ton, ist die Saite, die sich gleichmäßig bewegt hat, wieder in ihrer Mitte angekommen. Das selbe passiert beim Hören dieser Töne. Was sich von der inneren Mitte wegbewegt hat, findet wieder zu ihr zurück, vollzieht die Bewegung der Saite nach und kommt wieder zur Ruhe.

Auf den folgenden Seiten sind Sie eingeladen zu entdecken, in welcher Weise Ihnen die Harfe hilfreich sein kann.


Mein  neues Angebot: Dein Grundton – Entdecke die Urfrequenz Deiner Seele

 

Jeder Mensch schwingt in seiner ihm eigenen Grundfrequenz.
Stellt man sich die Chakren wie Öffnungen einer Flöte vor, so
wäre der tiefste Ton dieser Flöte, der Grundton des Menschen.
Je nach Grundfrequenz des Einzelnen, ist seine Persönlichkeit entsprechend gestimmt. Die Grundtonfrequenzen resonieren mit
den Elementen Erde, Wasser, Feuer und Luft und weisen dabei auf die Eigenschaften ihres Trägers hin.

Die Klangarbeit basierend auf dem Grundton hat eine sehr intensive oftmals emotionale Wirkung. Diese Art mit dem eigenen Sein in Kontakt zu kommen ist wohltuend und nachhaltig wirksam.

Einzel-Termine in den Lebens-Kunst-Räumen von Sabine Habermann in Aspach-Rietenau am Samstag, 29.09.2018, um 13.30 h,  14.45 h, 16 h und 17.15 h
zum Startpreis von 25,00 EUR statt 45,00 EUR.